Gibt es gesetzliche Voraussetzungen, als CLIL-Lehrkraft unterrichten zu dürfen? (Teil 4)

Nein. Die CLIL-Leitfäden bzw. Handreichungen für österreichische BHS definieren auch die im letzten Blogbeitrag angedeuteten (notwendigen) sprachlichen Fertigkeiten von CLIL-Unterrichtenden nicht näher, sondern beziehen sich in diesem Zusammenhang auf die beruflichen Erfahrungen der Unterrichtenden. Der CLIL-Unterricht wird in berufsbildenden Schulen vorzugsweise von Lehrerinnen und Lehrern technischer und naturwissenschaftlicher Unterrichtsgegenstände übernommen, die im Rahmen ihrer beruflichen Erfahrung und Fortbildung fachspezifische fremdsprachliche Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben haben. Selbstverständlich sind aber alle Lehrkräfte, die die laut Lehrplan für CLIL vorgesehenen Gegenstände unterrichten, zur Mitwirkung am Ausbildungskonzept eingeladen. (CLIL-Leitfaden für die Umsetzung an HTLs, Oktober 2020, S. 2, ähnlich formuliert auch in der CLIL-Handreichung für HLFS.)

Viele CLIL-Unterrichtende orientieren sich dennoch sehr stark an den (angestrebten) sprachlichen Fertigkeiten ihrer Schüler/innen. Die Bildungs- und Lehraufgabe sowie der Lehrstoff im Pflichtgegenstand „Englisch“ und damit der Englischunterricht sind so festgelegt, dass die Anforderungen des Niveaus B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erfüllt werden. Selbstbeurteilungsraster können dabei helfen, das eigene sprachliche Niveau etwas besser einzuschätzen.

Oder anders gefragt: If I want to be a CLIL teacher, how good does my English need to be?

Well, there´s no one answer but … back in 2010 Pat Bertaux et al. presented a pretty comprehensive list of language competences in their CLIL Teacher´s Competences Grid. I´ve just picked a few to give you bits of a taste:

Can read subject material and theoretical texts

Can use appropriate subject-specific terminology and syntactic structures

Can conceptualise whilst using the target language

Can use target language in group management, time management, classroom noise management, giving instructions, managing interaction, managing co-operative work, enhancing communication

Can use the target language to explain, present information, give instructions, clarify and check understanding, check level of perception of difficulty

Not all that easy, I´m afraid. What do you think? Tell me, if you want to know more about this. I´ll be glad to dig deeper.

For more information, get in touch with your online CLILvoc coach, please.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s