Bedeutet der Einsatz von CLIL-Methoden auch eine Reduktion des Lehrstoffs?

Nein, nicht unbedingt, aber alle Unterrichtenden wissen, dass der Einsatz von CLIL-Methoden auch Zeit braucht. In den CLIL-Leitfäden von HTL und HLFS wird darauf Bezug genommen, dort heißt es: Der Lehrplan muss grundsätzlich erfüllt werden, lässt aber (als Rahmenlehrplan) eine gewisse Schwerpunktsetzung und Flexibilität zu. (vgl. CLIL-Leitfaden für die Umsetzung an HTLs, Herbst 2016, S. 15 bzw. Handreichung zur Umsetzung von CLIL an Höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen, Nov. 2017, S. 15)

Allerdings muss eine Reduktion des Lehrstoffes nicht bedeuten, dass Schüler/innen weniger lernen würden. Diese Frage des Wissenserwerbs im CLIL-Unterricht, verglichen mit Nicht-CLIL-Unterricht, ist Ziel des Forschungsprojekts CLILEDGE (A Study into the Impact of Content and Language Integrated Learningon Knowledge Acquisition in Higher Vocational Education), an dem ein Team aus Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz, der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien und des CEBS in Zusammenarbeit mit den Höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen arbeitet. Erste Ergebniss wurden auf der CCLA-20 (27/02-29/02/2020) präsentiert und sind vielversprechend.

Oder anders gefragt: If I use CLIL, do I need to reduce my content?

Not necessarily so. Applying CLIL methods needs time, of course, which might lead to a certain reduction in how much you teach. A reduction in quantity does not necessarily mean a reduction in quality though. Alternative teaching methods and the so-called negotiations of meaning might well lead to “deeper learning” (cf. Oliver Meyer in his keynote at the CCLA-20, and others) instead.

For more information, get in touch with your online CLILvoc coach, please.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s