Wird im Zuge der Leistungsbeurteilung auch die Sprachkompetenz bewertet? (Teil 3)

Nein. Für die Leistungsfeststellung und -beurteilung sind nur die fachlichen Kenntnisse der Schülerin/des Schülers im jeweiligen Unterrichtsgegenstand, nicht jedoch ihr/sein sprachliches Ausdrucksvermögen in der Fremdsprache heranzuziehen. (CLIL-Leitfaden für die Umsetzung an HTLs, Herbst 2016, S. 13 bzw. Handreichung zur Umsetzung von CLIL an Höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen, Nov. 2017, S. 13)

Oder anders gefragt: As a subject teacher, do I need to assess students´ language?

 Well, this question seems to come up again and again. I´ve already provided some answers in previous posts. Here´s more.

Assessment is an integral part of learning, but it is you who decides on the criteria  for assessment of language. It is useful to focus on language areas you have covered in class. Set up a grid for assessment, so that students are aware of what you will be checking, which will be different from what language teachers assess in their classes. (The CLIL Guidebook, Clil4U, p. 16)

 Assessment grids? See a sample grid in the  Wocheninfo_CLIL_30x attached and wait to see more.

For more information, get in touch with your online CLILvoc coach, please.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s