Ist mit CLIL ein Mehraufwand seitens der Unterrichtenden verbunden?

Ja. Insbesondere in der Anlaufphase ist mit einem Mehraufwand zu rechnen, der mit der Einarbeitung aktueller Entwicklungen in ein Unterrichtsfach vergleichbar ist. (CLIL-Leitfaden für die Umsetzung an HTLs, Herbst 2016, S. 15)

Oder anders gefragt: I already have a huge workload. Do I have to create all the materials and resources that I need?

CLIL teachers adopt and adapt existing resources to make them accessible to their learners. For example, graphic organizers and other clear visuals for information processing and recording are utilized to make additional language processing easier for learners. (The CLIL Guidebook, Clil4U, p. 15) See what I mean by looking at the sample task attached, for instance.

For more information, get in touch with your online CLILvoc coach, please.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s